0%
https://dating-bewertung.de/theleague-test/The League

The League im Test 2021

The League im Test 2021
über Mädchen
Datum mit älteren Kerl 3%
Antwortrate 82%
Schönheit 85%
Beliebtes Alter 26-32
Profile 1.200.000
Über Site
Besuchsrate 9.2
Betrug Sehr selten
Rating
9.2
Seite besuchen

The League Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Die Liga erhält einen hochselektiven Prozess, sodass Benutzer die Garantie haben, dass jedes Profil echt ist
  • Exzellenter Kundenservice
  • Die Mitglieder der Liga können Gruppen erstellen und Veranstaltungen organisieren
  • Bemerkenswert hohe Qualität der Streichhölzer
Nachteile
  • Die Mitgliedschaft ist ziemlich teuer
  • Es gibt nur fünf Spiele pro Tag
  • Die Ligaprofile müssen überprüft werden
dating-bewertung.de

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Die Liga ist zufällig eine Dating-App, die bis 2015 geht. Die Zielgruppe sind Menschen, die ehrgeizig und karriereorientiert sind. Sie sind normalerweise zu beschäftigt, um nach potenziellen Partnern zu suchen. Diese App soll ihnen helfen. Die Anwendung hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Wenn Sie also bereit sind, sie zu verwenden, sollten Sie mehr darüber erfahren. In dieser Rezension finden Sie alle notwendigen Informationen.

Wie funktioniert die Liga?

Wie funktioniert die Liga?

Die Liga ist zufällig eine Dating-App, bei der die neuen Mitglieder warten müssen, nachdem sie sich registriert haben. Es kann sogar 1,5 Wochen dauern, bis Sie es verwenden können. Die Sache ist, dass die Anwendung Leute auf eine Warteliste setzt, um von einer realen Person überprüft zu werden. Nur etwa 20 bis 30 Prozent dieser Menschen werden akzeptiert. Wenn Sie das Glück haben, The League nutzen zu dürfen, können Sie nach möglichen Spielen suchen. Sobald Sie jemanden finden, den Sie mögen, können Sie mit der Kommunikation beginnen.

Wen Sie hier treffen können

Die Mitglieder der Liga sind erfolgreiche Menschen mit höherem Einkommen und großen Ambitionen. Sie alle sind bereit, jemanden für ernsthafte Beziehungen und sogar für die Ehe zu finden. Wenn Sie also nach einer Verbindung suchen, sollten Sie sich besser für eine andere Dating-Plattform entscheiden. Es ist auch die Wahrheit, dass Frauen mit einem Verhältnis von 2: 1 mehr Männer sind als Männer, so dass die Liga für Männer vorteilhafter sein kann.

Derzeit ist die mobile Anwendung nur für einige Städte verfügbar, z. B. Orlando, Phoenix, Detroit, New York, Boston, Miami, San Diego, San Francisco, Washington DC und andere. Aus diesem Grund sollten Sie vor der Registrierung überprüfen, ob Ihre Stadt auf der Liste steht.

Welche Besonderheiten bietet die App?

Welche Besonderheiten bietet die App?

Wie viele andere Online-Dating-Dienste bietet The League zusätzlich zu den grundlegenden Funktionen einige Besonderheiten. Sie machen es noch herausragender.

  • Ligatickets
  • Dank der begrenzten Anzahl von Benutzern kann es nur sehr wenige Übereinstimmungen geben. Um das Beste aus den Matching-Diensten herauszuholen, können die Mitglieder der Liga Ligatickets kaufen. Diese Funktion wird die Auswahl unter den besten Benutzern erweitern. Obwohl diese Tickets teuer sein können, können sie Benutzern helfen, einen geeigneten Partner für sich selbst zu finden. Nach sorgfältiger Prüfung gibt es natürlich nur die besten potenziellen Partner. Trotzdem müssen Sie noch eine Mitgliedschaft erwerben.

  • Ligabesitzer
  • Die Mitglieder der Liga können auch ein Upgrade auf League Ownership durchführen. Dank dieser Funktion erhalten Sie Zugriff auf alle Vergünstigungen, die mit einer Mitgliedschaft verbunden sind, sowie auf tägliche Statistiken, beschleunigten Eintritt, Lesebestätigungen, VIP-Pässe und Zugriff auf Gruppen.

  • Ligagruppen
  • Die Liga hat Gruppen gegründet, um das Gemeinschaftsgefühl zu fördern. Hier können Mitglieder Clubs gründen, an den Gesprächen teilnehmen und über ihre Interessen sprechen.

Ist die Liga benutzerfreundlich?

Ist die Liga benutzerfreundlich?

Es ist entscheidend, dass jeder Online-Dating-Service so einfach wie möglich zu bedienen ist. Die Sache ist, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Fähigkeiten haben, wenn es um die Verwendung von Apps und Websites geht. Daher ist es wichtig, dass sie sich bei der Verwendung einer App wohl fühlen. Niemand möchte viel Zeit damit verbringen, nach einer Funktion zu suchen oder herauszufinden, wie man sie verwendet. Die Liga hat ihr Bestes getan, um eine benutzerfreundliche Anwendung anzubieten.

Bietet es eine Desktop-Version an?

Die Website der Liga ist einfach zu bedienen und zu navigieren. Die Farben sind augenschonend, was sehr wichtig ist. Sobald Sie die Hauptseite öffnen, wird Ihnen angeboten, die App zu erhalten. Gleichzeitig können Sie der Community über die Desktop-Version beitreten.

Ist die League Mobile-Anwendung gut genug?

Die mobile League-Anwendung wird Sie dank ihres makellosen, sauberen und hochwertigen Designs nicht enttäuschen. Diese App ist in der Tat eine herausragende mit ihrem minimalistischen und schlanken Design. Die verwendeten Farben sind Schwarz, Türkis, Gold und Weiß, während die Schriftarten ordentlich und elegant sind. Alle Schaltflächen, die die Liga erhält, sind so organisiert, dass die Benutzererfahrung intuitiv und einfach ist. Es gibt bereits mehr als 100.000 Downloads. Die mobile Anwendung kann im Google Play und App Store gefunden und kostenlos heruntergeladen werden. Dies bedeutet, dass Benutzer von Android- und iOS-Mobilgeräten diese problemlos verwenden können.

Gibt es Kundenunterstützung?

Gibt es Kundenunterstützung?

Wie oben erwähnt, ist der Kundensupport von The League großartig. Sie helfen Ihnen, egal welche Fragen Sie haben oder mit welchen Schwierigkeiten Sie konfrontiert sind. Sie können sie kontaktieren, indem Sie eine E-Mail senden.

Ist der Anmeldevorgang kompliziert?

Wie oben erwähnt, ist es keine leichte Aufgabe, sich bei The League anzumelden. Wenn Sie Ihr Profil vervollständigen, werden Sie auf die Warteliste gesetzt und warten, bis Sie bestätigt werden. Jedes Profil verfügt über eine manuelle Überprüfung, sodass die Benutzer viel Zeit mit Warten verbringen müssen. Allein aus den USA stehen mehr als 100.000 Personen auf der Warteliste. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

So registrieren Sie sich

Die Liga wird als exklusiver Verein beworben, der einen komplizierten Registrierungsprozess hat. Es gibt nur sehr wenige Menschen, die der Community beitreten können. Die App hat eine intensive Überprüfung ihrer Benutzer, so dass es von der Elite verwendet werden soll. Deshalb ist die Liga voll von erfolgreichen Menschen, die bereit sind, ihr Match zu finden.

Um dieser einzigartigen Community beizutreten, müssen Sie Ihr Facebook- oder LinkedIn-Konto verwenden. Jeder neue Benutzer ist verpflichtet, Social-Media-Konten zu verknüpfen, um die Identität zu überprüfen. Gleichzeitig sollten Sie verstehen, dass das Verknüpfen nicht bedeutet, dass Sie bereits Teil der Liga sind. Sie müssen noch auf der Warteliste stehen. Der Dienst bewertet Ihre Konten, um festzustellen, ob Sie für die Community geeignet sind. Wenn Sie viele Freunde und Verbindungen haben, sollten Sie mehr Chancen haben, genehmigt zu werden. Die Liga wird auch Ihren Beruf, Ihre Ausbildung und Ihren sozialen Kreis hinterfragen.

Gleichzeitig können Sie die Zahlung auf der Warteliste überspringen, wenn Sie bezahlen, da Ihre Bewerbung in diesem Fall innerhalb eines Tages bearbeitet wird. Sie müssen nicht viele Informationen angeben, da diese von Ihren Facebook- und LinkedIn-Konten stammen. Sie müssen weiterhin einige grundlegende persönliche Daten angeben, sechs Fotos hinzufügen und einen kurzen Abschnitt „Über mich“ ausfüllen.

Sind die Profile detailliert genug?

Sind die Profile detailliert genug?

Die Benutzer von The League dürfen neben den Fotos, die sie auf ihren Social-Media-Konten haben, weitere Fotos hinzufügen. Sie müssen bedenken, dass HD-Fotos in dieser Anwendung ein Muss sind. Daher werden Sie hier keine verschwommenen Selfies sehen. Die Informationen, die Sie in den Profilen sehen können, sind grundlegend, z. B. ethnische Zugehörigkeit, Standort, Interessen und Standort. In den meisten Fällen gibt es auch kurze persönliche Biografien, die eine persönliche Note verleihen. Aus diesem Grund kann gesagt werden, dass die Profile der Liga eher informativ sind, da sie alle Informationen enthalten, die erforderlich sind, um zu entscheiden, ob potenzielle Partner geeignet sind oder nicht.

Die Ligasuche: So finden Sie eine Übereinstimmung

Es gibt einen grundlegenden Suchfilter, der auch kostenlosen Benutzern zur Verfügung steht. Auf diese Weise können die Mitglieder der League-Dating-App nach Übereinstimmungen suchen und nach ethnischer Zugehörigkeit, Größe und Bildungsniveau filtern. Es gibt auch einen erweiterten Suchfilter, der jedoch nur von Premium-Mitgliedern verwendet werden kann. Diese Option kann verwendet werden, wenn Sie mit den angebotenen Übereinstimmungen nicht zufrieden sind.

Mit der kostenlosen Version der Anwendung können Sie nur drei The League-Profile pro Tag erhalten. Wenn Sie diese Profile anzeigen, werden alle Informationen angezeigt, die Sie für die Registrierung verwendet haben, z. B. Fotos, Größe, Alter, Religion, ethnische Zugehörigkeit usw. Wenn Sie an einem Mitglied interessiert sind, können Sie nach rechts wischen, und wenn Sie dies nicht tun, wischen Sie nach links. Wenn die andere Person dich auch mag, passst du zusammen. Gleichzeitig reicht eine solche Anzahl potenzieller Übereinstimmungen möglicherweise nicht aus, um die spezielle schnell zu finden.

Dank der Tatsache, dass Sie nur drei bis fünf Spiele pro Tag erhalten können, unterscheidet sich das Matching-System in der The League-App stark von dem auf anderen Dating-Sites, auf denen Sie bis zu 100 Profile zum Wischen erhalten können. Die Sache ist, dass, wenn Sie unbegrenzte potenzielle Übereinstimmungen haben, nichts Sie davon abhält, Ja zu allen zu wischen und zu entscheiden, ob sie später würdig sind. Dies ist in dieser mobilen App nicht möglich, denn wenn Sie nicht mit ihnen kommunizieren, werden Sie mit noch weniger Übereinstimmungen bestraft. Der Online-Dating-Service der Liga ist sehr streng, wenn es darum geht, die Regeln zu befolgen. Wenn es viele Leute gibt, die sich darüber beschweren, dass Sie unhöflich sind, werden Sie davon entfernt.

So kommunizieren Sie mit anderen Benutzern

So kommunizieren Sie mit anderen Benutzern

Wie auf vielen anderen Dating-Plattformen dürfen sich die Mitglieder der Liga gegenseitig Nachrichten senden. Abgesehen davon können sie Gruppen beitreten. Eine solche Gruppe ist zufällig ein Ort, an dem sich Benutzer versammeln und unterhalten. Es ist möglich, mit diesen Gruppen zu interagieren, sich im wirklichen Leben zu treffen und einen Hang zu arrangieren. Solche Veranstaltungen werden normalerweise innerhalb dieser The League-Gruppen organisiert. Die häufigsten heißen „Hamptons Crew“, „Nantucketers“, „Golf Buddies“, „Brunch Lovers“ und „Yacht Week“. Aus den Gruppennamen kann ermittelt werden, welche Art von Benutzern es gibt.

Welche Abonnementoptionen werden angeboten?

Wie oben erwähnt, müssen Sie einen Mitgliedschaftsplan kaufen, um diese App in vollen Zügen genießen zu können. Es ist möglich, ein Abonnement für einen, sechs oder zwölf Monate zu erwerben. Darüber hinaus gibt es separate Preise für The League-Sonderfunktionen wie Eigentümerpläne und Ticketpakete.

Was bietet die kostenlose Version?

Es gibt nicht so viele kostenlose Dinge, die The League-Benutzer in dieser App tun können, und hier sind sie:

  • Kostenlose Mitglieder können nach potenziellen Partnern suchen.
  • Sie dürfen ein Profil erstellen;
  • Sie können Freundschaftsanfragen senden;
  • Sie erhalten drei Spiele pro Tag.

Was bietet das bezahlte Abonnement?

Was bietet das bezahlte Abonnement?

Premium-Benutzer in der mobilen App The League können auf weitere Funktionen zugreifen. Dies sind die folgenden:

  • Beschleunigter Eintrag;
  • Ligatickets:
  • VIP-Pässe;
  • Vorrangige Hilfe und Unterstützung;
  • Profilanpassung;
  • Erweiterte Suche und Matching.

Was kostet es?

Wenn Sie sich für ein einmonatiges Abonnement entscheiden, zahlen Sie 99 Dollar. Ein sechsmonatiger Mitgliedschaftsplan in der mobilen App The League kostet 33,17 US-Dollar pro Monat, der Gesamtbetrag beträgt also 199 US-Dollar. Eine einjährige Mitgliedschaft kostet 29,08 Dollar pro Monat, was insgesamt 349 Dollar entspricht. Wie Sie sehen, müssen Sie umso weniger bezahlen, je länger der Zeitraum ist.

Beachten Sie auch, dass die Abrechnung automatisch erneuert wird und keine Rückerstattung erfolgt. Sie können Ihren Mitgliedschaftsplan auch jederzeit kündigen. Um für eine zu bezahlen, können Sie Kreditkarten verwenden.

So löschen Sie ein Konto in dieser App

Es ist möglich, Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten aus The League zu löschen. Zu diesem Zweck müssen Sie zum Abschnitt „Einstellungen“ gehen und auf „Zeitüberschreitung bei einer Liga anfordern“ klicken. Hier finden Sie ein „Konto löschen“. Ihre Daten und Ihr Konto werden innerhalb von fünf Minuten entfernt. Wenn Sie bereit sind, Ihr Abonnement zu kündigen, finden Sie den Abschnitt „Abonnements verwalten“ unten in den Einstellungen.

Ist die App sicher zu bedienen?

Ist die App sicher zu bedienen?

Die League-Dating-Anwendung ist in Bezug auf die Datenschutzbestimmungen unkompliziert. Die Website versucht nicht einmal, die Tatsache zu verbergen, dass Ihre Daten gesammelt werden. Gleichzeitig wird jedes Profil manuell überprüft, sodass nur sehr wenige gefälschte Konten und Betrügereien vorhanden sind. Darüber hinaus behauptet The League, dass kein Dritter jemals Zugriff auf die persönlichen Daten der Benutzer erhalten wird.

Die zu versuchenden Liga-Alternativen

Wenn Sie nicht sicher sind, ob The League diejenige ist, die Sie brauchen, können Sie sich auch einige Alternativen dazu ansehen. Hier sind einige davon:

  • Luxy ist eine Dating-App, die für Menschen der oberen Kruste entwickelt wurde. Hier finden Sie jemanden für ernsthafte Beziehungen und nicht für gelegentliches Dating.
  • BeLinked ist zufällig eine der beliebtesten Dating-Websites für Menschen, die bereit sind, jemanden für Gelegenheits-Dating oder langfristige Beziehungen zu finden.
  • Der Innere Kreis ist eine der neuesten Dating-Anwendungen, die die Qualität seiner Mitglieder schätzt. Hier findet man ehrgeizige, gleichgesinnte und attraktive Singles.

Schlussfolgerung

Schlussfolgerung

Heutzutage gibt es zahlreiche Dating-Plattformen, und Sie können dort verschiedene Arten von Menschen treffen. Während einige von ihnen nicht gut genug für Sie sind, können andere besser für Ihre Lebensweise geeignet sein. Aber woher weißt du das? Zu diesem Zweck können Sie The League verwenden, das von erfolgreichen, reichen und intelligenten Personen verklagt werden soll. Die Zielgruppe des Onlinedienstes ist die höhere Gesellschaft.

Es ist schwierig, Mitglied der Liga zu werden, weil es Sie überhaupt genehmigen muss. Selbst wenn Sie genehmigt werden, werden Sie sich auf der Warteliste ausruhen, auf der sich hundert weitere Personen befinden.

Die Dating-Anwendung markiert sich selbst als Service für diejenigen, die höhere Standards haben. es kommt auch mit höheren Preisen. Deshalb ist seine Mitgliedschaft ziemlich teuer. Es gibt auch einige Funktionen, für die Sie bezahlen und die Sie verwenden können, um Ihre Übereinstimmung schneller zu finden. Zum Beispiel erhalten Sie jeden Tag begrenzte Spiele, bis Sie The League Tickets kaufen. Dank ihnen wird der Matchmaking-Prozess bis zu einem gewissen Grad breiter. Um mit anderen Mitgliedern zu kommunizieren, können Sie Gruppen beitreten, in denen Sie alle Veranstaltungen organisieren und verschiedene Dinge diskutieren können.

Obwohl alles, was Sie in dieser Anwendung tun, einen Preis hat, lohnt es sich. Dies liegt daran, dass Sie wissen, dass die Benutzer der App sorgfältig ausgewählt wurden, sodass es keine Personen mit einem anderen Lebensstandard gibt. Wenn Sie also bereit sind, einen Lebenspartner zu finden, der Ihnen ebenbürtig ist, müssen Sie sich für die mobile App The League entscheiden.

Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites

Plenty of Fish
9.0
Lesen
AmateurMatch
9.3
Lesen
ThaiFriendly
9.7
Lesen
Naughtydate
9.6
Lesen